SEO – Integration des Content

Nun nachdem Sie einige Tage gewartet haben bis die Texterstellung abgeschlossen wurde geht es daran den Text auf der Webseite zu integrieren. Bei Onlineshop sollten Sie den Text unterhalb der Produkte platzieren, damit die Produkte nicht zu weit nach unten rutschen.

Überschriften

Der Autor bei Content.de hat auf Basis Ihres Autorenbriefings mehrere Überschriften erstellt: Nun ist es wichtig diese richtig auszuzeichnen. Es sollte unbedingt wichtige Keywords in den Überschriften enthalten sein. Den Google zieht dies auch als Rankingfaktor heran – eine sauber strukturierte Textauszeichnung ist daher umso wichtiger. Wir beschränken uns bei den Überschriften auf H1-H3, das ist völlig ausreichend.

Interne Verlinkung

Neben einer optimierten Überschriftenstruktur ist die interne Verlinkung besonders wichtig. Damit sind Verweise (Links) innerhalb der eigenen Webseite gemeint. Verlinken Sie von Kategorien zum auf ähnliche Kategorien und von der Startseite auf alle Kategorien. Achten Sie darauf das Sie ein Keyword als Ankertext benutzen: Verlinken Sie zum Beispiel nicht das Wort „Hier“ sondern das Wort „Fliegermützen für Hunde“ und verlinken Sie aus dem Fließtext heraus. Erstellen Sie je Kategorie 1-2 Links, auf der Startseite können Sie ruhig alle Kategorien verlinken.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (364 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Autor: Roman Fürderer

Veröffentlicht am: 10.05.2019

Rubrik: Suchmaschinenoptimierung